der möbeldesigner oliver kray auf seinen designten sofa

 

News & Presse

Hier finden Sie News-Beiträge von Oliver Kray, Presseveröffentlichungen einen Pressespiegel sowie unterschiedliche Pressebilder.



presseartikel oliver kray beispiele

 
fassade hotel freizeit in gestaltung bunt   Gestaltungsauftrag für das 4 Sterne Hotel Freizeit IN in Göttingen (01.04.2013)
Fassadenkünstler Oliver Kray erhält Gestaltungsauftrag der Fassadenfläche des deutschlandweit bekannten Tagungs- un Eventhotel Freizeit IN in Göttingen. Als exklusiven Kooperationspartner konnte wir den Farbhersteller Caparol gewinnen...mehr >>
 
  Interior Design MaitreBack SB-Bäckerei in Berlin 2012 (09.10.2012)
Seit einem guten Jahr beschäftigt sich der Designer und Künstler Oliver Kray mit dem Design einer neuen SB-Bäckerei namens MaitreBack. Aktuell sind schon 2 Filialen in Berlin am Zoologischen Garten sowie am Bahnhof Neukölln fertiggestellt....mehr >>
 
urkunde deutscher fassadenpreis 2012   Deutscher Fassadenpreis 2012 (15.09.2012)
Oliver Kray gewinnt für die Fassadengestaltung an dem Malereibetrieb Süß in Cuxhaven den deutschen Fassadenpreis 2012 und wurde mit dem Förderpreis von Brillux ausgezeichnet....mehr >>
 
restaurierung rizzihaus braunschweig   Restaurierung des Rizzi Haus in Braunschweig (10.08.2012)
Gemeinsam mit der Firma M+F Maler & Fassaden GmbH erhielten wir den Auftrag das bekannte HAPPY RIZZI HAUS in Braunschweig zu restaurieren....mehr >>
 
fassadenbeschriftung hausfassade hochhaus   Q 216 - Die wohl größte Hausnr. Deutschlands (26.07.2012)
Auf über 1.000 Quadratmeter Fassadenfläche steht nun in Berlin die wohl größte Hausnummer Deutschlands.
Moderne Fassadenbeschriftungen sind in den Großstädten ein neuer Trend...mehr >>
 
designer bäckerei sb laden   Designer SB Bäckerei in Berlin (10.04.2012)
Endlich ist es soweit - Designer Oliver Kray gestaltet das komplette Interieur Design für mehrere neue SB Bäckereien in Berlin. Im Mai 2012 wird die erste Filiale am U-Bhf Neukölln eröffnet...mehr >>
 
  Exklusives Unikat von Oliver Kray (04.03.2012)
Der Künstler Oliver Kray versteigert ein handgemaltes Bild für einen guten Zweck. In Kooperation mit UNITED CHARITY  sammeln sie Geld für den Berliner Verein KINDERSCHUTZENGEL e.V ...mehr >>
 
  Malerbetrieb Süß aus Cuxhaven bekommt eine Designer Fassade (15.10.2011)
Gemeinsam mit dem Malerbetrieb Süß aus Cuxhaven gestaltet Fassadenkünstler Oliver Kray deren über 500qm Fassadenfläche in einem modern Pink / Violett. Die Farben sind das CI der Firma Süß...mehr >>
 
  Der Trend hält an: Bunte Fassaden in Deutschland sind Trend (06.07.2011)
Aktuelle Fassadengestaltungen von Oliver Kray finden Sie auf der folgenden Seite...mehr >>
 
  "Just Married Graffiti" für Kate & William (29.04.2011)
Gemeinsam mit dem britischen Botschafter Simon McDonald gestaltete der Fassadenkünstler Oliver Kray ein "Just Married Graffiti" an der britischen Botschaft Berlin...mehr >>
 
  Fassadenmalerei für SIXT am Flughafen Berlin Tegel (29.03.2011)
Bekannt für seine bunten und aufwendig gestalteten Fassadenkunstwerke, überrascht der Berliner Designer und Fassadenmaler Oliver Kray jetzt mit einem ganz besonderen Projekt.  Für den international bekannten Autovermieter SIXT gestaltete ...mehr >>
 
audi werbeplakat münchen   Oliver Kray gestaltet Live-Plakat für Audi am Münchener Flughafen (27.12.2010)
Nachdem großen Erfolg in Berlin, gestaltet Oliver Kray mit seinen vierköpfigen Team wieder ein Live-Plakat für Audi am Münchener Flughafen. Auf über 1.200 Quadratmeter Werbefläche entstand das wohl größte Live-Plakat Deutschlands...mehr >>
 
murl art   Oliver Kray in der neuen Ausgabe von Mural Art Vol.3 (10.11.2010)
Die neue Ausgabe des Buchbandes Mural Art Vol 3 ist nun auf dem Markt. Auf ca. 300 Seiten werden die bekanntesten Fassadenkünstler der Welt vorgestellt. Über 1.000 unterschiedliche Werke...mehr >>
 
audi a7 aktion in berlin   Gestaltung eines Werbeplakats für Audi in Berlin (20.10.2010)
Seit dem 18.10.2010 arbeitet Oliver Kray mit seinem Team an einer außergewöhnlichen Gestaltung eines Werbeplakats in Berlin an einer ca. 1.0000 Quadratmeter Fassadenfläche für Audi ...mehr >>
 
bad harzburg fassadenkunst   Neues Fassadenkunstwerk in Bad Harzburg (19.09.2010)
In Zusammenarbeit mit dem Malerbetrieb Vetter und dem Farbhersteller ZERO Farben, gestaltet der Fassadenkünstler Oliver Kray eine exklusive Fassade an einem Mehrfamilienhaus in Bad Harzburg ...mehr >>
 
  Die Nachfrage von Fassadenkunst an Einfamilienhäusern steigt (01.09.2010)
Immer mehr Privateigentümerin Deutschland wollen eine Fassadengestaltung / Fassadenkunst an ihrer Fassade haben. Was vor Jahren vielleicht noch belächelt wurde ist heute modern und in ...mehr >>
 
  Eine Fassade wechselt die Farbe - Fassadengestaltung mit Pigmentfarben von MERCK
Gemeinsam mit dem Malermeister Dietmar Ahle und dem Chemie- Konzern MERCK aus Darmstadt gestaltete Oliver Kray eine Fassade, die ihre Farbe je nach Ansicht am Objekt verändert ...mehr >>
 
  Fassaden-Design als Werbeträger
Künstlerische Note beim Gewerbeneubau des Malerbetriebes Matejat In einem Kunstwerk zu arbeiten, ist an sich schon etwas Besonderes. Das neue Firmengebäude des Malerunternehmens Matejat konnte die 29-köpfige Belegschaft sogar tatkräftig mitgestalten: in enger Zusammenarbeit mit dem Berliner Künstler Oliver Kray und Caperol ...mehr >>
 
  Fassadenmaler Oliver Kray gestaltet ein Bürohaus
Der junge Fassadenmaler aus Berlin gestaltet eine exklusive Fassade eines Bürohauses in Paderborn in Zusammenarbeit mit der Malermeister Ahle GmbH und dem Pigmenthersteller MERCK aus Darmstadt ...mehr >>
 
  Zu viele Sachen im Kopf, um zu schlafen - Berlins Jung-Designer und früherer Graffitti-Sprüher Oliver Kray will mehr
"Menschen und Meinungen" Zu viele sachen im Kopf um zu schlafen. Berlins Jung-Designer und früherer Graffiti-Sprayer Oliver Kray will mehr. Im Prinzip, sagt Oliver Kray, sei er nicht in einem guten Bezirk aufgewachsen. Nämlich in Berlin- Moabit. Da hilft es auch nicht, dass die Touristenmassen heute in Scharen kommen...mehr >>
 
  Maler beauftrag Künstler
Fassadengestaltung - Kürzlich haben wir Ihnen in der Mappe den Berliner Künstler Oliver Kray und eine seiner Fassaden in Duisburg vorgestellt. In der Zwischenzeit hat Kray weitere Fassadengestaltungen realisiert. Er möchte nun sein Tätigkeitsfeld ausbauen und sucht dafür vielleicht gerade Sie. Künstler Oliver Kray...mehr >>
 
  Sonnengelb - der Künstler und Designer Oliver Kray gestaltet ein Haus in Spanien
Gemeinsam mit dem Malermeister Dieter Siegel-Pieper, Firmenchef des Malerbetriebs Pieper in Duisburg-Ruhrort, gestaltete Oliver Kray die Fassade eines Einfamilienhauses in Mazagon an der Atlantikküste Spaniens. Es ist die erste künstlerische Fassadengestaltung des Designers und Künstlers im Ausland. "Ich habe immer gedacht, das...mehr >>
 
  Am Anfang waren es Graffitis
Von der Berliner Untergrundszene zum Unternehmer: Oliver Kray, der seine gestalterische Karriere als Graffiti-Maler begann, blickt heute, im Alter von 27 Jahren, auf eine breite Palette kreativen Schaffens zurück. Glas-Design für Leonardo, Tapeten für Rasch und Möbel für Gepade sind nur einige seiner Aktivitäten...mehr >>
 
  Farbe an der Fassade spart 30 % Energie
Künstler Oliver Kray bemalt in Neunkirchen Werkhalle des Malermeisters Lothar Buttler mit Nasa- Technologie. Die bunten, künstlerisch gestalteten großen Wandflächen fallen gleich auf, wenn man von Dormitz her nach Neunkirchen hineinfährt. Immer mehr Gestalt haben sie in den letzten Tagen angenommen, und heute, so hofft der Künstler Oliver Kray...mehr >>
 
  Funky Farben für Fassade
Kunst Oliver Kray gestaltete Industriebau in Neunkirchen Neunkirchen am Brand – Keine Klekse, bitte! Die schauen vielleicht auf der Hose des Designers skuril aus, sind aber auf der Hauswand eine Malerfachbetriebs kein Renommee, findet Lothar Buttler. Aber sonst ließ der Firmeninhaber aus Neunkirchen am Brand seinen Gast aus Berlin bei der Fassade...mehr >>
 
 

Die buntesten Fassaden Deutschlands
Als Jugendlicher führte er zeitweise ein „Doppelleben“ zwischen Graffiti und Realität: In der Nacht sprayte er Züge und am Tag ging er zur Schule. Ein adrenalinträchtiger Spagat, bei dem Oliver Kray nicht die Balance verlor. Heute sieht sich der junge Berliner irgendwo zwischen „Kunst und Design“:

Wie ein Künstler will er frei arbeiten, seine Freizeit...mehr >>

 
  Oliver Kray - Erfolg mit Fassadengestaltung - Kunst am Bau
Maler Consult: Herr Kray, Sie haben schon einige sehenswerte Hausfassaden in Deutschland mit Ihrem auffällig bunten Fassadendesign gestaltet. Haben Sie das Gefühl, dass es heutzutage mehr Kunden mit "Mut zur Farbe" gibt? Oliver Kray: Einerseits glaube ich, dass die Kunden heutzutage auf jeden Fall mehr „Mut zur Farbe“ haben, das bestätigt...mehr >>
 
  Kunst am Bau
Nach dem berühmten "Bananenhaus" gibt es nun in Duisburg eine weitere auffällige Fassadengestaltung. Geschaffen hat das auffallend bunte Design an einer 100 m2 großen Fassadenfläche des Duisburger Unternehmens Holz- und Kunststoffverarbeitung H.Becker GmbH der junge Berliner Künstler Oliver Kray. In nur fünf Tagen gestaltete er den Giebel, wozu...mehr >>
 
  "Stillstand ist der Tod"
Vom Underground ins Rampenlicht - der Berliner Shooting Star Oliver Kray und sein rasanter Aufstieg vom anonymen Graffiti-Sprayer Zum angesagten Designer In Zeiten der „ Generation Praktikum “ stellt die Turbo-Karriere des jungen Designers und Künstlers Oliver Kray ein verblüffenden Anachronismus dar: Vor gerade mal zehn Jahren war das Multitalent...mehr >>
 
  Fassadenkünstler im Einsatz
Wolfsburg. Die ALLERTAL Immobilien Genossenschaft in Wolfsburg hat sich bei der Neugestaltung von zwei Mehrfamilienhäusern künstlerischer Hilfe bedient. Der Berliner Fassadenkünstler Oliver Kray ließ seiner Phantasie freien Lauf. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Aus zwei doch recht gewöhnlichen Gebäuden sind schmucke Unikate geworden...mehr >>
 
  Signierte Fassade in Laar
Der Berliner Star-Designer Oliver gestaltete zusammen mit der Duisburger Malerfirma von Dieter Siegel ein Geschäftshaus in Laar, fortan mit dem Ruhrorter Bananenhaus “konkurrieren“ kann. Für Dieter Siegel, Kunstsammler mit Leidenschaft und Inhaber eines seit 110 Jahren bestehenden Malerbetriebs, der auf Sonderausführungen spezialisiert ist, war...mehr >>
 
  Kunst am Bau - Oliver Kray gestaltet einen Giebel der besonderen Art
Oliver Kray verewigte sich mit seinem bekannt auffällig bunten Design auf ca. hundert Quadratmeter Fassadenfläche in Duisburg. In nur fünf Tagen gestaltete er den Giebel des Unternehmens Becker Fensterbau. Dazu übertrug er freihändig zunächst die Konturen seines Entwurfs auf die Fassade. Zwei Mitarbeiter des Malerbetriebes Pieper unterstützten Oliver Kray bei...mehr >>
 
  Aus Häusern wird Kunst: Designer bemalt Fassade
„Wir wollen hochwertigen Wohnraum schaffen, was sich in der Außenfassade widerspiegeln soll.Das ist bisher in Wolfsburg einmalig“, sagt Allertal - Vorstandsvorsitzender Dirk Backhausen. Freie Wohnungen bekommen einen großzügigen Schnitt, große Balkone und eine Luxusausstattung. Mit der Fassade und der Gestaltung der Außenanlagen will die Allertal...mehr >>
 
  Wohnen im Kunstwerk: Allertal setzt Maßstäbe
Der Vorstandschef der Immobiliengesellschaft, Dirk Backhausen endeckte in Bielefeld ein Fassadenwerk des 26- jährigen und engagierte ihn. Krays Arbeit und die geplante Modernisierung sollen hochwertiges Wohnen in einem Kunstobjekt ermöglichen. „ Wolfsburg ist ziemlich grau. Ich freu mich, dass da Farbe reinkommt“, so Kray. Er hat bereits zwölf...mehr >>
 
  Optimistischer Gruß in die Landschaft - Graffitisprayer gestaltet Spänebunker
„Auch technische Gebäude sollten farbig zu Ende gedacht werden. Meist werden diese Bauteile gestalteterisch im Stich gelassen. “Das befand die Jury des Fassadenwettbewerbes, der im Kreis Paderborn ausgeschrieben war, und erkannte dem Spänebunker der Firma Giesguth Holzverarbeitung in Borchen bei Paderborn den ersten Preis im Bereich Gewerbebetrieb“...mehr >>
 
  Gemalt wie aufgeklebt
Neben dem berühmten ,,Bananenhaus’’ in Ruhrort, das der Bananensprayer Thomas Baumgärtel 2001 gestaltete, hat Duisburg eine weitere Sehenswürdigkeit in der Fassadengestaltung. In Zusammenarbeit mit dem Maler Pieper aus Duisburg-Ruhrort bemalte der Fassadenkünstler Oliver Kray im März 2007 einen Giebel der besonderen Art in Duisburg-Laar...mehr >>
 
  Vom Graffitisprayer zum Möbeldesigner -
Delbrück (WV). Wie ein Designer will Oliver Kray, dass sich seine Kunst verkauft. Und wie ein Künstler will der 26-jährige machen, wozu er Lust hat. Gerade hat der Berliner Lust Möbel zu kreieren. Die Möglichkeit, zu machen, was er will, gibt ihm das Delbrücker Unternehmen Gepade. „ Das Stofflager steht mir zur freien Verfügung“, lacht der Berliner....mehr >>
 
  Der moderne Aufzug - Extravaganz in Präzision
Laut ursprünglicher Bestimmung dient ein Aufzug der Fortbewegung, sei es von Personen oder lasten. Somit handelt es sich dabei im eigentlichen Sinne um ein reines Gebrauchsgut. Doch in unsere modernen Zeit steht nicht mehr allein die Funktionalität an erster stelle. Unsere moderne Gesellschaft wünscht sich mehr und mehr Attraktivität...mehr >>
 
  Innovative Club Atmosphäre
Sie wollten "neue Maßstäbe setzten" und das ist ihnen auch gelungen: Oliver Kray, Elmar Simon und Andreas Witt eröffnen heute die >>Winter-Suite>Winter-Suite>Ich wollte so etwas unbedingt auch für PaderbornWinter-SuiteWir geben den Firmen hier die Möglichkeit, sich einmal ganz anders zu präsentieren, als im Alltagsgeschäft...mehr >>
 
  Paderborn gestylte Hallen
,,Winter Suite’’ im Benhauser Feld überrascht mit Ambiente und Kultur Paderborn. Wenn sie es nicht genau wüsste, sie würde es nicht glauben, dass sie in diesem Moment in Paderborn ist. Doch Antje Huißmann weiß: Der Eindruck täuscht. Die Theke an der sie gerade sitzt, die Musik, die sie hört und die Atmosphäre, die sie umgibt – all das ist ein Stil...mehr >>
 
  Mobile Lebensqualität und behagliches Ambiente für Zuhause
" Ein Lift kann mehr bewegen", sagten sich der Berliner Designkünstler Oliver Kray (24) und die Geschäftsleitung des Spezialisten für Kleingüter- und Lastenaufzüge. Ein spannendes Projekt wurde ins Leben gerufen. Das attraktive Ergebnis ist ein erster Schritt auf dem Weg vom Gebrauchsgut Aufzug zum stilvollen, individuellen Accessoire mit Funktion...mehr >>
 
  Oliver Kray bündelt ein ganzes Ideenpaket in die Hausnummer 7
Ein Waschsalon wird Kunstobjekt.Und das ist dem Künstler und Designer Oliver Kray zu verdanken.Der umtriebene 23-Jährige bedient sich dafür diesmal der Mosaik-Kunst. Zum ersten Mal hat Oliver Kray,der nach eigenen Angaben im Dunstkreis der Underground-Sprayer in Berlin groß geworden ist, ein ganzes Bündel seiner Ideen in ein Gesamtkonzept umgestzt...mehr >>
 
  Vom Graffiti Sprayer zum Top Designer
Der Weg von Oliver Kray, dem 24 jährigen Berliner, der als Untergrundsprayer die Ordnungshüter auf die Palme brachte, führte auf wundersame Weise zu einer großen Karriere: Mittlerweile findet man Werke von ihm ganz legal- auf Fassaden in der ganzen Bundesrepublik, auf Gläsern, Vasen und Aschenbechern der renommierten Firma „LEONARDO“ und seit neust... mehr >>
 
  Interview mit der Zeitschrift CHANCES
Wie bist du zum sprayen gekommen und wann hast du damit angefangen? Interessiert habe ich mich schon in der Grundschule für Graffitis, ich kritzelte immer irgendwelche Wörter auf das Papier wie "crash", "Bad" und Namen von Mädchen, die ich gut fand. Die ersten Sprühversuche machte ich mit dem Haarspray meiner Mutter auf dem Spiegel unseres Bades... mehr >>
 
  Neues Design nach bewährter Spray Art
Bereits 1992 griff Oliver Kray zur Sprühdose da war er zarte elf Jahre alt. Nur fünf Jahre später besprüht er Kulissen für das ZDF. Seit 2000 gilt er im Zusammenhang mit der Paderborner Aktion „Schwamm drüber“ als Aufklärer für den Kunstcharakter von Graffiti, leitet Workshops, engagiert sich bei „ Kunst gegen Rechts “, gestaltet Kulissen für die ... mehr >>
 
  Wie aus einem Graffiti Sprayer ein Jungdesigner wurde
Lifestyle Talk Gerade mal 13 Jahre war Oliver Kray, als er begann, graue Betonwände in Paderborn mit grellbunter Farbe zu besprühen. Lange wollte er seinen Eltern das illegale Tun aber nicht zumuten : “Ich fragte in der Nachbarschaft, ob ich Hauswände bemalen dürfte. Er durfte – damit war der Weg für seine Karriere als Graffiti - Designer... mehr >>
 
  TOP Hits der Saison - Graffiti auf Glas
Avantgardistisch, genial, originell - drei Designs, die alles haben, was ein Top-Produkt ausmacht. Graffiti auf Glas Als Teenie war er Sprayer. Jetzt setzt der Graffiti-Künstler Oliver Kray aus Berlin den aktuellen Eighties-Revival so elegant wie eigenwillig um: Für Leonardo entwarf er neben Vasen, Tellern und Aschenbechern auch diese brillant ... mehr >>
 
  Jetzt sind Graffitis modereif
Es ist keine Geschichte vom Tellerwäscher, sondern die eines talentierten aufsässigen Mannes, die der 22-Jährige Graffiti-Künstler schreibt. Groß geworden ist er nach eigenen Angaben im Dunstkreis der Underground-Sprayer in Berlin, greift in Paderborn. Jetzt steht er vor dem Durchbruch in die internationale Modebranche. Und auch hier stellen ihm ... mehr >>
 
  Ein Top Erlebnis
Die Handwerker- Kooperation lud zu einer faszinierenden Veranstaltung ein. Wer nicht mit dabei war,wird den nächsten Satz möglicherweise für eine maßlose Übertreibung halten – alle anderen allerdings nicht :die Kundenveranstaltung der Handwerker - Kooperation Paderhaus ist praktisch nicht mehr zu toppen. Unter Federführung des Malerbetriebes Ahle ... mehr >>
 
  Kreative Kooperationen im Handwerk
Ihre Vision ist es, eine Synthese von Handwerk, Kunst und Mode zu schaffen. Die Präsentation der Kooperation „Pader-Haus“ geschah daher in einem ungewöhnlichen Rahmen: Der junge Modedesigner Oliver Kray inszenierte eine Modenschau im Heinz-Nixdorf-Museum, die sich mit internationalen Events messen kann. Models aus Paris und Mailand zeigten in einer ... mehr >>
 
  Vom Untergrund ins Rampenlicht
Die Plattform – der Dreh und Angelpunkt dieser unglaublichen Kariere- ist Paderborn. Und das Erfolgsprofil schnellt steil nach oben: Wer es geschafft hat, den Paderbornern Graffiti aus dem Dunst von Schmierereien heraus als Kunst verständlich zu machen, dem wird wohl bald die Modewelt zu Füßen liegen. Wer schon mal durchs Schlüsselloch schauen will ... mehr >>
 
  Graffiti und Modedesign
Groß geworden ist er nach eigenen Angaben im Dunstkreis der "Underground-Sprayer",erwachsen in Paderborn. In der Domstadt hat er es verstanden, durch künstlerische Werke Graffiti als Kunst salonfähig zu machen. Vor etwa eineinhalb Jahren verabschiedete er sich Oliver Kray mit einem Altarbild in der Kapelle des Salesianums von der Pader. Jetzt kommt ... mehr >>
 
  Modenschau im Heinz Nixdorf Museum von Designer Oliver Kray
"Pader-Haus" präsentiert den Künstler und Modedesigner Oliver Kray Der Bau eines Hauses ist ja eher ein staubiges Thema, leider oft nicht trocken und ebenso oft mit Ärger verbunden .Da werden die Kunden nicht schlecht gestaunt haben, als ihnen von zwölf firmen der Dienstleistungsgemeinschaft Pader Haus vom Bauträger über sanitär und Heizung bis ... mehr >>
 
  Sprühende Fantasien - Handwerk trifft Modedesign
Handwerk und Kunst eindrucksvoll präsentiert Gestandenes Handwerk trifft experimentierfreudige Kunst. Und das Ergebnis kann sich sehen lassen - oder wie der Vizepräsident der Industrie- und Handelskammer zu Bielefeld Hans Schmitz sogar formulierte: "Es passt zusammen - für Ostwestfalen einmalig." Was der Vize der Handwerkskammer am Freitagabe ... mehr >>
 
  Mit der Spraydose gegen das Klischee der Sprayer
Oliver Kray ist Graffiti-Künstler | Projekt an der Fachhochschule Soest. (kb) Mit 21 einen Lehrerauftrag an der Fachhochschule Südwestfalen zu bekommen, oder dass der Dozent im selben Alter ist wie die Studenten, ist schon ungewöhnlich genug. Das diese sich obendrein mit Graffiti beschäftigen, ist umso exotischer. Oliver Kray, Graffiti - Künstler. ... mehr >>
 
  Oliver Kray bemalt Volksbank Paderborn
Mit regem Zuspruch läuft der Kreisfassadenwettbewerb 2002 der maler- und Lackiererinnung und Kreishandwerkerschaft Paderborn in Zusammenarbeit mit der Stadt Paderborn, der Malereinkaufs-genossenschaft sowie der Volksbank Paderborn.Insgesamt locken Preise im Gesamtwert von 8500.00 EUR. Bewerbungen können noch bis zum 31.Dezember 2002 an die Maler-und ... mehr >>
 
  Kunst aus der Spraydose
Spraydosen und Stifte sind sein Handwerkzeug - mit ihrer Hilfe bereicherte Oliver Kraj die Paderborner Schwimmoper um ein äußerst originelles Kunstwerk. Das Graffiti-Bild in der Cafeteria zeigt auf einer Fläche von 36 Quadratmetern eine Unterwasserwelt. Die Idee zur künstlerischen Gestaltung der zuvor kahlen Wand kam von Hans-Gerd Hillemeyer... mehr >>
 
  Wandgestaltung an einem Einfamilienhaus in Warburg
Warburg(sf).Wo vor rund einem Jahr noch eine Glasbausteinwand war, „hängt“ nun das erste Warburger Bild von Oliver Kraj, einem jungen Mann aus Berlin,Ex Sprayer, der zur Zeit seinen Zivildienst in Paderborn absolviert. Jetzt malt der 20-jährige ganz legal- ob Kulissen für eine Fernsehserie, in den Babelsberger Filmstudios, das Innere eines Waschsal ... mehr >>
 
  Kunst gegen Rasissmus - Graffitikunst
Projekt von Jugendamt und Salesianum fördert die Kreativität von Jugendlichen Nur einige Meter vom dichten Feierabendverkehr des Innenstadtrings entfernt stehen und sitzen einige jugendliche an der Mauer auf dem Gehweg, der an dem Gebäude vorbeifuhrt. Aus einem Kassettenrecorder schallt Musik, die Sonne strahlt, die Jungen... mehr >>
 
  Der Künstler Oliver Kray versteigert Bild für einen guten Zweck
Paderborn. ,, Wir wollen für unsere blinden und sehbehinderten Bürger und Besucher eine bronzene Orientierungstafel Paderborn zum Fühlen und Sehen’ stiften.’’ So lautet das vorbildliche Motto der ZONTA-Damen, die für diesen Zweck auf ihrem traditionellen Advents- und Geschenkbasar sammelten. Der junge und mittlerweile bekannte Künstler Oliver Kray ... mehr >>
 
  Die wilden Zeiten sind vorbei
Ex - Sprayer Oliver Kray aus Berlin verziert heute lieber Paderborner Hauswände Paderborn.Früher konnte Oliver Kray nur selten ein Bild unter seinem richtigen Namen veröffentlichen. Oliver gehörte zum harten Kern der Berliner Sprayer - Szene. Und egal ob Schön oder nicht schön – die echte Signatur seiner Werke hätte garantiert einen Besuch ... mehr >>
 
  Sprühen bringt Beton zum Blühen
Zu Graffiti - Diskussion in Paderborn Freie Bahn für Graffiti: Das soll also heißen, dass man, nur weil man legal mit einer Spraydose arbeitet anstatt mit Ölfarben keine Kreativität besitzt? Bestimmt denn heutzutage das Medium darüber ob etwas Kunst ist oder nicht? Ist Beton Kunst Herr Hagebölling? Sprühen jedenfalls Beton zu Blühen ... mehr >>
 
  Firmengebäude wird zum Kunstwerk
Noch nicht alle Paderborner, aber bereits sehr viele haben das bunt bemalte Ahle-Gebäude an der Friedrich- List- Strasse 6, Gewerbegebiet Benhausener Feld, gesehen und bewundert. Die Idee war neu und ist im ostwestfälischen Raum sicher einzigartig. Der junge freischaffende Künstler Oliver kraj führt im Auftrag des Malermeisters Dietmar Ahle ... mehr >>
 
  Die wilden Zeiten sind vorbei (2)
Früher hat Oliver Kraj höchst selten ein Bild unter eigenem Namen veröffentlicht. Als angehöriger der Berliner Sprayer-Szene hätte das für Oliver den sofortigen Besuch der Polizei nach sich gezogen. Aber ansonsten pflegen die Berliner einen wesentlich cooleren Umgang mit ihren Sprayern als die betulichen Paderborner... mehr >>
 
  Farbenfrohe Hausfassade
Für eine attraktive Bereicherung eines ansonsten eher tristen Gewerbegebietes hat Oliver Kraj gesorgt. Zusammen mit dem Studenten Henning Struck hat der 20-Jährige Abiturient, Zivieldienstler und Nachwuchskünstler die Fassade des Malerbetriebes Ahle an der Friedrich-List-Strasse im Benhauser Feld farbenfroh gestaltet. Entstanden ist eine perspektiv... mehr >>
 
  Kreativ Workshop im Seniorenheim
Horn - Bad Meinberg ,, Nicht dem Leben mehr Jahre geben, sondern den Jahren mehr Leben geben’’, lautet das Motto des Senioren-Wohnsitzes >>Meinberger HofMeinberger Hof... mehr >>
 
  Kunst aus der Spraydose - Graffiti Workshop
Paderborn. Die Wand in der Nähe der Paderhalle ist gleichmäßig gelb. Nicht aufdringlich, sondern dezent strahlt sie auf eine Fläche von 30 Quadratmetern eine freundliche Ruhe und Wärme aus. Doch dann ertönt von irgendwoher ein Klicken, das sich zu einem rasend schnellen Klickern entwickelt. Plötzlich zischt es. Ein schwarzer Streifen durchtrennt da... mehr >>
 
  Mit der Spraydose für den Weltfrieden
n einem Projekt am Salesianum in Paderborn setzten Jugendliche >>Kunst gegen Rechts>Kunst gegen Rassismus>Solidarität gegen Rechts... mehr >>
 
  Fassaden wird zum Kunstwerk
Projekt Farben – Kult in der Rathauspassage/Graffit-Killer von Firma Ahle Paderborn. Heute nähert sich ihre Arbeit dem Ende: Christian(23) aus Paderborn Emanuel(23) aus Bielefeld und Olli (19) aus Berlin haben getan was sie schon Jahren tun: Sie haben per Spraydose Leben auf eine triste Hauswand gebracht. Allerdings nicht illegal und polizeilich ... mehr >>
 
  Graffiti Sprayer gestalten Fassade für Unternehmer
Paderborn (WV). Eine Wand wurde zum Stein des anstoßes. Mit einem Graffiti Projekt Farben- Kult, Kunst am Bau trat der Paderborner Malermeister und Oberpriester der Maler- und Lackiererinnung, Dietmar Ahle, Emotion los. Ablehnung und Zustimmung lagen anlässlich der Enthüllung eines Graffito in der Rathauspassage, die gestern im Beis... mehr >>
 
  Malermeister hat Herz für Sprayer
Die jungen Künstler nennen sich Braik, beschäftigen sich mit Graffiti, Layout und Design. Sie sind Mitglieder des Jugendvereins Paderborner, in den sich bis heute rund 20 bis 30 Jugendliche um den Initiator und heutigen ersten Vorsitzenden Christian Jagemann gesammelt haben. Die Gruppe kann mittlerweile auch schon auf erste erfolgreiche Arbeiten... mehr >>
 
  Graffiti Sprayer gestalten Fassade für die Bewag in Berlin
Charlottenburg. Das Graffiti-Kunstwerk am Umspannwerk Hebbel, Fritschestraße 80, wurde gestern von Bürgermeisterin Monika Wissel (SPD) und Bewag-Vorsteher Bruce Jones in Augenschein genommen. Rund zehn Jugendliche der sozialpädagogisch und und künstlerisch betreuten Graffiti-Gruppe des Bezirksamts sprayen derzeit einen Baum... mehr >>